Phone Kundenhotline: +43 (0) 1 33 60 222
Qualitaet Qualität: Keine künstlichen Zusatzstoffe
Versand Gratis Versand nach AT ab 45 € Bestellwert

NEU: Bachblüten-Einzelberatung

28.04.2015 15:10

 

In Kombination mit Phyllis Keksmanufaktur laden wir zur Bachblüten Einzelberatung.

 

Was können Bachblüten?

Bachblüten wirken auf der seelisch-geistigen Ebene und können eine Fülle von Problemen positiv beeinflussen. In vielen Fällen sind sie eine wirksame Ergänzung zu verhaltenstherapeutischen oder medizinischen Maßnahmen. Bachblüten sind keine Medikamente und ersetzen keinen Tierarztbesuch. Jedoch können sie den Leidendruck, der mit einer Erkrankung einhergeht, verringern, Selbstheilungskräfte aktivieren, den Lebensmut stärken, psychosomatische Ursachen für Erkrankungen harmonisieren u.v.m.

Bachblüten sind nebenwirkungsfrei und können mit jeder schulmedizinischen oder alternativmedizinischen Behandlung kombiniert werden Bachblüten  für Tiere werden als alkoholfreie Mischungen zubereitet.

 

Individuelle Beratung

Die Beratung dauert ca. eine halbe Stunde. In der Beratung enthalten ist die individuelle Mischung für Ihr Tier als Einnahmenflasche.

Für Katzen, Pferde oder für Tiere, die sehr aufgeregt in fremden Umgebungen sind, kann die Beratung auch durchgeführt werden, wenn das Tier nicht anwesend ist.

Auf Wunsch unterstützen wir auch den Besitzer des Tieres mit Bachblüten, z.B. wenn das Tier Symptome von Herrli oder Frauli übernimmt oder der Besitzer selber starke Belastungen hat.

 

Einsatzgebiete für Bachblüten bei Tieren:

Bei Unsauberkeit, Markieren (Katzen)

Allergien (Fellbeißen, Pfotenschlecken)

Stereotypien (z.B. Blickstarre bei Border-Collies)

Hyperaktivität

Rangordnungsproblemen im Katzenrudel oder im Mehrhunde-Haushalt

Für traumatisierte Tiere aus „Tötungsstationen“, Tieren, die Angst vor allem Neuen haben und „nichts kennen“

Für Tiere, die vor bestimmten Situationen oder Dingen Angst haben. Generell können Ängste sehr gut mit Bachblüten aufgefangen werden.

Wenn Tiere einen Verlust eines anderen Tieres oder Menschen erlebt haben

Bei Problemen mit dem Alleinbleiben

Wenn Tiere nicht Autofahren wollen

Bei Turnieren, z.B. für Agility-Turniere oder für Turnierpferde

Für sehr schreckhafte Pferde, zur Unterstützung beim Ausreiten

Zur Vor- und Nachunterstützung bei Operationen

 

Hier geht's zur Anmeldung


Kommentar eingeben
Facebook
Hundefeinkostladen auf Instagram